Willkommen bei der HSG BIK Wiesbaden

Aktuelles der HSG BIK Wiesbaden

HSG BIK Wiesbaden – nur bei der Zweiten läuft es rund

Frauen mit Auftaktpleite / Zweite mit Rückenwind zum zweiten Sieg /
Erste wartet mit vierter Nullnummer in Folge weiter auf zählbares

Die Jugend spielt nach den Herbstferien wieder:

» ALLE TERMINE DER JUGEND AUF EINEN BLICK!

 

BIK II gegen TG Rüdesheim

TG Rüdesheim – HSG BIK Wiesbaden 18:19 (13:8) Nach dem deutlichen Heimsieg am vergangenen Wochenende, reiste die zweite Mannschaft der HSG BIK mit viel Rückenwind zum Auswärtsspiel nach Rüdesheim. Jedoch ...

Mehr

BIK II gegen TuS Schupbach

HSG BIK Wiesbaden – TuS Schupbach 44:24 (24:17) Mit starkem Auftritt und Interimstrainer Pierre Trexler zum ersten Sieg im ersten Spiel Im ersten Spiel der Saison wurde dank konzentrierter Abwehr ...

Mehr

wA-Jugend gegen TSG Eppstein

TSG Eppstein – HSG BIK Wiesbaden 25:15 (9:11) Am Samstag spielte die weibliche A-Jugend der HSG BIK gegen die TSG Eppstein. Die erste Halbzeit meisterten die Mädels meist nur mit ...

Mehr

mC-Jugend gegen TuS Nordenstadt

HSG BIK Wiesbaden – TuS Nordenstadt 28:21 (13:8) Am Sonntagmorgen war die TuS Nordenstadt zu Gast in Bierstadt. Ein Gegner, welcher in der Vergangenheit den BIK-Spielern oft das Leben schwer ...

Mehr

D1 gegen Schwalbach / D2 gegen Camberg

Männliche Jugend D2 HSG BIK Wiesbaden II – SV Bad Camberg 13:17 (6:8) Weiter geht es für die D2 am 21.10. am Hexenturm. Die zweite Mannschaft des TV Idstein wird ...

Mehr

E1 und E2 leider ohne Punkte

Männliche Jugend E2 TuS Nordenstadt – HSG BIK Wiesbaden 13:9 (7:6) E2 Jugend verliert trotz starker Abwehr Am Samstag ging es für die zweite Garde der HSG BIK Jugend in ...

Mehr

Posts Navigation

HSG BIK Wiesbaden

Ein Projekt geht in die nächste Phase!

Der Zusammenschluss dreier Handballabteilungen der Stammvereine TV Bierstadt, TV Igstadt und TV Kloppenheim besteht auch noch drei Jahre nach Gründung. Anfängliche Schwierigkeiten und Kinderkrankheiten konnten abgestellt werden und man wächst immer weiter zu einer gestanden Größe in Wiesbaden heran.

Wir können nun die vierte Saison in Folge von Minis bis A-Jugend alle Jugendmannschaften stellen und sind stolz darauf mit elf Jugend-, Damen- und drei Herrenmannschaften in die neue Runde starten zu können. Dies freut uns insbesondere, da es das eigentlicht Ziel und Zweck der Gründung der HSG BIK Wiesbaden war und auch immer noch ist.

Sogar in puncto Trainerteam können wir mittlerweile auf eigenen Trainernachwuchs zurückgreifen, welcher vorwiegend im E + D Jugendbereich zum Einsatz kommt.

Wir sind gespannt wo die Reise noch hingehen wird und freuen uns auf eine weitere erfolgreiche Saison mit viel attraktivem Handball bei Groß und Klein.