FSJ – freiwilliges soziales Jahr

Schule fertig, was nun? FSJ bei der HSG BIK!

Freiwilliges soziales Jahr!

Die HSG BIK bietet ab dem 01.09.2020 die Möglichkeit an ein freiwilliges soziales Jahr für junge Erwachsene – am besten Handballer – an.

Was erwartet Dich?

Ein spannendes Jahr mit vielen neuen Erfahrungen. Der/ die FSJler wird zusammen mit erfahrenen Trainern unsere Jugendmannschaften trainieren. Es werden AG´s in den Grundschulen angeboten. In den Kita`s darfst du eigenständig mit den ganz kleinen „Heidelberger Ballschule“ machen. Unser Handballturnier BIK Hoch 3 muss organisiert werden und ein spannendes Projekt finden wir auch noch… 

Wer sollte sich bei uns bewerben?

  • Du bist eigenständig und weißt noch nicht genau, was Du nach der Schule machen möchtest?
  • Du möchtst die Wartezeit auf einen Studien- oder Ausbildungsplatz mit einer sinnvollen Tätigkeit, die auch noch Spaß macht überbrücken?
  • Du möchtest nach der Schule nicht sofort wieder lernen?
  • Du bist an Sport interessiert und bist gerne mit Kindern und Jugendlichen zusammen?

Am besten bist du Handballer, aber auch anderen Sportlern stehen die Türen offen.

Dann melde Dich bei uns:

Jan Althaus
Jan.althaus@bik-handball.de
0172/ 5310956

Weitere nützliche Informationen:

Auf den nachfolgenden Seiten findest Du noch weitere nützliche Informationen rund um das Thema Freiwilliges Soziales Jahr im Sport.

www.sportjugend-hessen.de

www.freiwilligendienste-im-sport.de

 

Onlineanmeldung - schreib uns Deine Bewerbung ganz einfach online!

Anmeldung


*Pflichtfelder bitte ausfüllen. Dieses Formular wird mit reCAPTCHA geprüft.

Projekt: Neuer Jugendvereinsbus 2019

Kerbeumzug

Anschaffung eines neuen Jugendvereinsbusses

Das alter unseres Busses, die hohen laufenden Reparaturkosten und die drohenden Dieselfahrverbote im Rhein Main Gebiet zwingen uns noch im Jahr 2019 einen neuen Bus für die HSG BIK Wiesbaden anzuschaffen. Mit der Anschaffung eines neuen Vereinsbusses für die Jugendmannschaften soll auch in der Zukunft gewährleistet werden, dass unsere Jugendteams sicher und geschlossen zu den Auswärtsspielen gebracht werden können. Die bisherige Erfahrung mit unserem Bus zeigt uns allen, dass ein Vereinsbus sehr viele Vorteile bietet und vielen Familien lange Anfahrtswege abnimmt. Darüber hinaus bietet der Bus die perfekte Möglichkeit sowohl die Kinder als auch die Trainer auf die Spiele einzustimmen und ist mit Sicherheit auch ein Highlight für die Kids. Nach vielen Jahren in welchen uns unser Bus treue Dienste geleistet hat (Baujahr: 1998) ist jetzt einfach ein Neuer fällig!

Mit guten Eigenkapitalbasis beim Projekt Jugendbus

Dass der Jugendbus irgendwann ersetzt werden muss wurde vom Förderverein bereits vor vielen Jahren erkannt. Somit konnten in den letzten Jahren sehr gute Rücklagen gebildet werden, allerdings reichen diese lange nicht aus, um die Anschaffungskosten eines neuen Busses zu decken.
Projekt: Neue Trikots für die wD-, mC- und A-Jugend

Unsere HSG BIK wächst in der Jugend auch in der Saison 19/20 kräftig an!

In der kommenden Saison werden die Jugendteams der HSG BIK noch einmal ausgebaut und wir gehen mit 11 Mannschaften in die kommende Runde. Da sich sowohl die Anzahl der Spieler in den einzelnen Jugenden erhöht hat als auch die ersten Trikotsätze nicht vor Abnutzungserscheinungen bewahrt bleiben, müssen neue Trikots beschafft werden. Die Kosten belaufen sich erfahrungsgemäß auf rund 1000€ pro Trikotsatz. Die Platzierung eines Sponsors auf dem Trikot ist selbstverständlich möglich!

Trikots für unsere neue weibliche D-Jugend

Auf unser neu gebildetes weibliches D-Jugendteam unter der Leitung von Jan Althaus und Claudia Ruppert sind wir besonders stolz. Endlich können wir die Mädels mit voller Power zeigen was sie drauf haben. Damit unsere Mädels auch perfekt ausgestattet sind, suchen wir Sponsoren, die bereit sind einen Trikotsatz zu spenden. Gebraucht werden insgesamt zwei Trikotsätze (heim und auswärts).

Neue Trikots für unsere männlichen C-Jugend

Aufgrund des hohen Zuwachses in unserer männlichen C-Jugend, wird die HSG BIK in der kommenden Saison mit gleich zwei Teams antreten. Da aktuell nur ein Trikotsatz für die Jungs zur Verfügung steht wird hier ein zweiter Trikotsatz sehr dringend benötigt. Bitte wendet euch diesbezüglich gerne an Daniele Ceriello und Lion Lynker oder an einen Ansprechpartner beim Verein.

Auch die A-Jugend benötigt einen frischen Satz Trikots

Je älter die Spieler werden uns je höher die Jugend, desto körperbetonter unser Handballsport - da bleiben Spuren auf den Trikots nicht aus. Die A-Jugend sucht derzeit einen Sponsor, welcher in der kommenden Saison bereit ist einen neuen Trikotsatz zu spenden. Leider sind sehr viele Trikots bei der A-Jugend kaputt. Auch hier sind die Ansprechpartner Daniele Ceriello, Lion Lynker oder jeder andere Ansprechpartner im Verein. Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Sponsoren im Voraus! Bei Fragen stehen wir euch jederzeit zur Verfügung!